Frühjahrswanderung durch das „Delta de la Sauer“

Termin:  29. April 2018 ; Treffpunkt: 10:30 Uhr Auberge du Rhin (bei der Fähre auf der französischen Seite)
Anfahrt:  A 5 Ausfahrt Rastatt-Nord nach Plittersdorf (Die Fähre pendelt von 6.30 Uhr bis 22.00 Uhr)
oder über das Elsass, Autobahn Richtung Straßburg Ausfahrt Seltz.

 

Das Naturschutzgebiet Delta de la Sauer“ bietet ein beeindruckendes Zusammenspiel von Wald, Wiesen und Wasser und schmiegt sich von der elsässischen Seite an den Rhein.

Vom Treffpunkt am Rhein aus wandern wir die Fahrstraße nach Seltz entlang und biegen bei der Botanikanlage in das Naturschutzgebiet ein, um entlang des Salmengrundes über die Sauer nach Munchhausen zu wandern. In Munchhausen im Traditionsrestaurant der Rheinbrüder „Rose“ werden wir gegen 12:30 Uhr erwartet. Nach einem ausgiebigen französischen Essen geht es durch das Sauerdelta vorbei am Kieswerk zurück zum Ausgangspunkt.

Die Wanderung hat eine Streckenlänge von ca. 11 km und weist absolut keine Steigungen auf. Wir hoffen wie immer auf schönes Wetter und freuen uns über viele Mitwanderer.

Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung:
Jutta Hoffmann 0721/888363 oder jutta.hoffmann@hodaka.de
Sabine Schatte 07202/941304 oder sabine@schatte-spielberg.de.

 

Eure „Wandermacher“