3. GENUSSRADWANDERUNG ins ELSASS

Das neue Angebot des Rheinbrüder-Breitensports heißt „Radwandern“. Am 07.10.2018 waren wir mit 10 unternehmungslustigen Bikern unterwegs. Am Start in Rappenwört sah man eine bunte Palette von Fahrrädern. Vom Classikstadtrad über E-bikes bis zu Dreirad mit Motor. Pünktlich um 10:30 Uhr rollte die Gruppe Richtung Rheinfähre locker los. Bernd (BeBe) hatte wieder eine kurzweilige schöne Runde im Elsass ausgesucht. Den ersten Kaffee gabs an der Grenze in Scheibenhardt im Cafe Minzbrück.

Über leichte Hügel mit vielen Ausblicken ging es in die erste Abfahrt nach Neewiler. Von da waren es noch 2 km zum Restaurant “ Haras de la Nee“. Den versprochenen Flammkuchen gab es nicht, dafür konnten wir an schöner Tafel individuell wählen und speisen. Bei Wein und Bier verging die Zeit wie im Flug. Auf dem Rückweg über Mothern und Lauterbourg wurden wir weiter von Plattfüssen und Defekten verschont. Jochen und Renate verabschiedeten wir am Zollhaus die Anderen pedalierten locker nach Rappenwört. Danke Bernd für die Auskundung den guten Draht zu Petrus und die Organisation. Die nächste Radwanderung startet am 12.05.2019.