Dreck Weg Wochen der Stadt Karlsruhe

Am Freitag, 7.6. haben wir als Kanu-Kreis Karlsruhe für die Aktivitäten anlässlich der Dreck-weg-Wochen einen ersten Preis für die Kategorie „Vereine“ im Rathaus von der Stadt KA verliehen bekommen. Damit verbunden ist eine Urkunde – Kopien wird Schnick noch verteilen – und eine Geldprämie für die Aktion.

Hier einen nochmals einen herzlichen DANK an die Aktiven, die am 16. März mitgeholfen und organisiert haben – vorweg natürlich an Schnick, der das Ganze in die Wege  geleitet und auch organsiert hat.

Wir haben uns für 2020 schon wieder angemeldet – vorab wird es aber weitere Möglichkeiten zur Reinhaltung unserer umliegenden Gewässer geben:

einmal am 14.9.2019 beim RhinCleanUp > www.rhinecleanup.org <

und natürlich durch die Nutzung unserer MUSS – Müll-Unrat-Sammel-Säcke – die jeder Bootsfahrer mit dabei haben sollte und die eingesammelten Gegenstände dann in unseren inzwischen installierten Sammelbehälter an der Info-Tafel am Altrhein entsorgen sollte. Der Sammelbehälter wurde ebenfalls von Schnick mit organisiert – er soll dann regelmäßig auch geleert werden.

Also arbeiten wir weiter an einer sauberen Umwelt – Kanuten sind von Natur aus Umweltschützer …

Text und Bild: Dieter König

Kommentar verfassen