Baden Wüttembergischen Meisterschaften 2019

Vom 25.01. bis 27.01.2019 fanden die Baden-württembergischen Schülermeisterschaften im Allgäu statt. Der schwäbische Skiverband als Ausrichter hatte die besten alpinen Landessportler nach Thalkirchdorf eingeladen. Den rund 130 Schülern bot sich am ersten Wettkampftag mit blauem Himmel und Sonnenschein beim Riesenslalom am Hündle ein perfekt präparierter Hang mit eisig-harter Unterlage.

Von den Rheinbrüdern gingen 7 Rennläufer an den Start mit dabei auch unsere Vereinstalente Leonie Keller und Finn Klocke. Leonie konnte sich dabei den 2. Platz sichern. Leider ausgeschieden sind Finn Klocke, David Becker und nach einem Sturz auch Luca Becker. Leandro Herre, Luc Medard und Nicolina Kohn konnten ihr Können leider nicht unter Beweis stellen. Am Samstag fand der Teamwettbewerb statt. Ohne Punktewertung aber dafür mit viel Spaß und guten Ergebnissen haben die Schüler den Teamwettbewerb gemeistert.

Bei nicht mehr so gutem Wetter stand dann am Sonntag der Slalom Wettkampf auf dem Programm. Leonie Keller konnte wieder ihrer Favoritenrolle gerecht werden und belegte einen tollen 1. Platz. Finn Klocke sicherte sich den 9. Platz gegen eine ebenfalls starke Konkurrenz. Leandro und David sicherten sich Platz 48 und 49 und leider ausgeschieden sind Nicolina, Luc und Luca.

Kommentar verfassen