Faschingstraining am Patscherkofel

In den Faschingsferien (18-21 Februar) trainierte die Rheinbrüder Rennmannschaft, gemeinsam mit dem Regio Kader Nordschwarzwald, am „Innsbrucker Hausberg“ Patscherkofel. Unter sehr gute Bedingungen konnten unsere Rennläufer Slalom und Riesenslalom Trainieren. Leider spielte am Donnerstag das Wetter nicht mit und unseren geplanten Hüttenabend inklusive Talabfahrt in der Dämmerung konnte nicht stattfinden…. Am letzten Tag lieferten sich unsere Athleten ein „Battle“ in Parallelslalom, ein „Highlight“ für Groß und Klein. Die Stimmung und vor allem das Training war wie immer großartig!