Sarah Brüßler

Geburtstag: April 1994
Geburtsort: Kassel
Berufliche Situation: Sportsoldatin Bundeswehr, Master in Psychologie
Kanu seit: 2005
Rheinbruder seit:  2014
vorherige Vereine:  Wassersportverein Schierstein 1921 e.V.
Disziplin: Kajak
Hobbys: Photographieren, Freunde treffen,
Wintersport, Tagträumen
Lebensmotto: face, focus, finish
Ziele (sportlich): U23 Nationalmannschaft und dabei jede Menge Spaß am Sport haben
Bei den Rheinbrüdern gefällt mir: Die lustige Trainingsgruppe und die vielen Möglichkeiten sich weiter zu entwickeln
Größte sportliche Erfolge:      

 

 

 

 

 

 

2019 Deutsche Meisterschaften
1. Platz K1 500m
1. Platz K1 5.000m
3. Platz K4 500m
2019 Weltmeisterschaften
2. Platz K2 1.000m
4. Platz K1 1.000m
2018 Deutsche Meisterschaften
2. Platz K4 500m
3. Platz K1 500m
3. Platz K1 5.000m
2018 Weltmeisterschaften
3. Platz K2 1.000m
9. Platz K1 5.000m
2018 Europameisterschaften
2. Platz K2 1.000m
2017 Deutsche Meisterschaften
1. Platz K1 5.000m
3. Platz K1 500m
2. Platz K2 200m
2. Platz K4 500m
3. Platz K2 500m
2017 U23-Weltmeisterschaften

2. Platz K4 500m
7. Platz K2 500m
2016 Deutsche Meisterschaften
2. Platz K1 500m
2. Platz K1 1.000m
3. Platz K1 5.000m
2016 U23-Europameisterschaften
1. Platz K2 1.000m
2. Platz K4 500m
2016 Studenten-Weltmeisterschaften
2. Platz K2 500m
2. Platz K4 500m
2. Platz K4 200m
2015 U23-Europameisterschaften
1. Platz K2 1.000m
5. Platz K4 500m
11. Platz K1 500m
2015 Deutsche Meisterschaften
2. Platz K1 5.000m
3. Platz K1 1.000m

2 Replies to “Sarah Brüßler”

  1. Pingback: 18 Einsätze für die Rheinbrüder bei internationaler Nachwuchsregatta – Rheinbrüder Karlsruhe e.V.

  2. Pingback: Drei Medaillen bei Junioren und U23 Weltmeisterschaften – Rheinbrüder Karlsruhe e.V.

Kommentar verfassen