Ralf Straub

Geburtstag: 27.04.1973
Geburtsort: Neuwied
Berufliche Situation: Bundestrainer
Trainer bei den Rheinbrüdern seit: 2003
Trainerstationen: NWV Neuwied, WSV Koblenz-Metternich, KG Stuttgart
Funktion: Bundestrainer am BSP Karlsruhe – Leistungsklasse, DKV – Disziplintrainer U23 – Damen
Disziplin: Kajak
Größte Erfolge als Sportler:
Junioren-Nationalmannschaft, Deutscher-Meister (Jugend/Junioren)
Größte Erfolge als Trainer:
2019 U23 Weltmeisterschaften – Pitesti/ROM:
1. Platz K1 1.000m
2018 U23 Weltmeisterschaften – Plovdivi/BGR:
1. Platz K1 1.000m
2. Platz K2 500m
2017 U23 Weltmeisterschaften – Pitesti/ROM:
2. Platz K1 1.000m
2. Platz K4 500m
2016 U23 Weltmeisterschaften – Minsk/BLR:
1. Platz K2 500m
1. Platz K4 500m
2015 U23 Weltmeisterschaften – Montemor-o-Velho/POR:
1. Platz K2 500m
1. Platz K4 500m
2014 Junioren Weltmeisterschaften – Szeged/HUN:
3. Platz K1 500m
2014 Junioren Europameisterschaften – Paris/FRA:
3. Platz K4 500m
2013 U23 Weltmeisterschaften – Welland/CAN:
1. Platz K4 500m
2. Platz K2 500m
2012 U23 Europameisterschaften – Montemor-o-Velho/POR:
1. Platz K2 1.000m
2. Platz K1 1.000m
2. Platz K1 500m
2. Platz K2 500m
2. Platz K4 500m
2011 U23 Europameisterschaften – Zagreb/HRV:
2. Platz K4 500m
2. Platz K2 1.000m
2010 U23 Europameisterschaften – Moskau/RUS:
3. Platz K2 1.000m

Kommentar verfassen