zwei Rheinbrüder bei der Deutschen Schülermeisterschaft

Leoni Keller (Fotograf Armin Schoch)

Beim Finale des Deutschen Schüler in Seefeld waren mit Leonie Keller und Finn Klocke zwei Rheinbrüder am Start. Leoni Keller belegte im abschließenden Slalom einen hervorragenden dritten Platz.
Somit belegte sie in der Gesamtwertung den siebten Platz und konnte sich damit für die deutsche Schülermeisterschaft qualifizieren. Finn Klocke belegte in der Gesamtwertung den 29. Platz und qualifizierte isch ebenfalls für die Deutsche Schülermeisterschaft von 15.-18.03.2019 in Garmisch Partenkirchen. Wir wünschen viel Erfolg.

Kommentar verfassen