20 Medaillen für die Rheinbrüder bei Deutschen Meisterschaften

Die 97. Deutschen Meisterschaften im Kanu-Rennsport wurden in diesem Jahr in Hamburg/Allermöhe ausgetragen. Die Rheinbrüder Karlsruhe waren mit einem 36-köpfigen Team am Start. Insgesamt durfte sich die Mannschaft aus dem Karlsruher weiterlesen20 Medaillen für die Rheinbrüder bei Deutschen Meisterschaften

Bechtold, Friedt, Frank und Krautloher vertreten die Rheinbrüder bei Studierenden WM

Heute beginnen im ungarischen Szolnok die Studierenden Kanurennsport Weltmeisterschaften. Von den Rheinbrüder Karlsruhe sind mit Isabel Friedt, Jan Bechtold, Felix Frank und Simon Krautloher gleich vier Athleten vertreten.  Holz- und weiterlesenBechtold, Friedt, Frank und Krautloher vertreten die Rheinbrüder bei Studierenden WM

Rheinbrüder fahren optimistisch zu den Junioren und U23 Weltmeisterschaften

Am Donnerstag beginnen die Junioren und U23 Weltmeisterschaften im Kanu-Rennsport in Plovdiv/Bulgarien. Von den Rheinbrüdern aus Karlsruhe wurden drei Athleten vom Deutschen Kanu-Verband (DKV) nominiert: die Junioren Greta Kösezghy und weiterlesenRheinbrüder fahren optimistisch zu den Junioren und U23 Weltmeisterschaften